fbpx

My First Million Game

Spieleabend

3. Juli 2019 | 18:00 – ca. 21:30

Krugerstraße 13, Wien 1010, Österreich

JETZT MITSPIELEN

Was ist das
My First Million Game?

„My First Million Game“ ist ein brandneues Brettspiel, welches spielerisch Finanzbildung vermittelt und die Teilnehmer auf dem Weg zur ersten Million begleitet. Du trittst in die Fußstapfen eines ambitionierten Investors und wirst im Laufe einer Spielerunde eine Menge Entscheidungen treffen: Sollst du deinen Job aufgeben, um dein eigenes Startup zu gründen?
Spekulierst du lieber mit Aktien an der Börse? Ist die Entwicklung eines Immobilienprojekts vielleicht die beste Wahl für dich? Spannende Quizfragen zu diversen Themen rund um Geld und Finanzen bieten dir viel Lernpotenzial und helfen dir, als erster die Million zu verdienen.

Gratis kommen. Gratis spielen. Gratis naschen. 🙂

„Ich finde, beim Spieleabend kann man viel für das echte Leben im Bezug auf Finanzen lernen, speziell die Unterschiede zwischen den Kategorien Aktien, Immobilien, und Startups.“ -Ivan

Spiel-Millionen wurden verdient

haben bereits gespielt

Spieler pro Workshop

Spieler pro Tisch

Gründe dein eigenes
Startup und werde reich!

Business as usual – oder doch ein außergewöhnlicher Erfolg? Im „My First Million Game“ hast du die Chance, deine eigenen Start-ups zu gründen und beständig weiterzuentwickeln. Das Ziel ist natürlich, dein Business so lukrativ wie möglich zu machen und deiner ersten Million damit einen großen Schritt näherzukommen.
Was du lernst: Ein erfolgreiches Start-up zu gründen, ist keine reine Glücksfrage. Es kommt auch auf das richtige Know-how an. Sammle Business-Wissenspunkte und bringe dein Start-up schneller auf Erfolgskurs!
„Ich habe mir konkret mitgenommen, weiterhin in Wissen zu investieren, ob durch Geld oder das Zeitinvestment in solche Abende, weil man hier einfach super viel rausholen und mitnehmen, und das Gelernte auch im echten Leben anwenden kann.“ - Christoph

„Es ist sehr lustig, denn ich bin mehr oder weniger durch Zufall hierher gekommen. Trifft sich gut, denn ich möchte gerne eine Immobilie kaufen und somit habe ich heute viel – sehr viel – dazulernen können: Begriffe, die mir nichts gesagt haben, was es heißt, Geld auszugeben, Investieren,… das ist auch für einen Laien sehr interessant.“ - Nadine

Verdiene passives Einkommen
mit Aktien an der Börse.

An der Börse spekulieren? Unbedingt! Aktien sind im „My First Million Game“ ein wichtiger Weg zu deiner ersten Million. Kaufe und verkaufe Aktien, versuche, den Börsenkurs einzuschätzen und freu dich auf satte Gewinne – und das, ohne dich selbst dafür abzurackern.
Was du lernst: Wie funktioniert eigentlich die Börse? Wie kommen Aktienkurse zustande? Wie sieht ein ideales Portfolio aus? Je mehr du über Aktien weißt, umso höher wird dein Profit sein!

Kaufe deine eigenen
Immobilien und verlange Miete!

Die dritte und letzte Assetklasse, um die es im „My First Million Game“ geht, sind Immobilien als relativ wertstabile Kapitalanlagen. Lerne zu verstehen, wie der Immobilienmarkt funktioniert. Kauf dir deine eigenen Wohnungen, profitiere von den Mieteinnahmen und werde zum Immobilienhai!
Was du lernst: Wie funktioniert der Immobilienmarkt? Was musst du beachten, wenn du Immobilien kaufst? Eigne dir Wissen über Immobilien an, um den größten Profit daraus zu generieren.
„Der Spieleabend war genial. Man lernt extrem viel über Finanzen und wie man investiert … es ist einfach ein Spaß. Wichtig war für mich, dass man sich weiterbildet, und dass man investiert in Bildung – das ist mir auf jeden Fall hängengeblieben.“ -Florian

Melde dich jetzt
kostenlos an!

Wann:          Mittwoch, 3. Juli 2019

Von – bis:    18:00 – ca. 21:30

Wo:                 Krugerstraße 13/4 OG, Wien 1010

Kostet:          Alles gratis! 🙂

Es sind noch Plätze frei!

Gratis kommen!  Gratis spielen!  Gratis naschen! 🙂 

 

 

 

 Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese.

 Ich bin über 21 Jahre alt.

 Ja, ich möchte am laufenden bleiben. Bitte informiere mich über weitere Event, Neuigkeiten und Infos rund ums Thema Finanzierung.

Was Teilnehmer über
My First Million Game denken:

„Es war sehr gut – eine familiäre Atmosphäre, nette und engagierte Leute und man bekommt ein Gefühl von Dynamik in diesem Raum.“ - Jakob

„Es war sehr lustig. Wir haben alle eine Menge gelernt und es war spannend. Das wichtigste ist, Spaß zu haben und etwas zu lernen und das traf beides auf unseren Tisch zu. „ - Evi

Noch am Überlegen?

Wir verstehen, dass du zögerst. Der „My First Million Game“-Spieleabend ist schließlich fast zu cool, um wahr zu sein! Stöbere dich doch einfach durch unsere meist gestellten Fragen und Antworten:

Ist der Spieleabend eine Verkaufsveranstaltung?

Nein! Unsere Spielabende haben jedesmal den gleichen Ablauf: Nach einer kurzen Spieleinführung kann insgesamt bis zu 2 Stunden gespielt werden. Nach diesen 2 Stunden erwartet alle Teilnehmer eine Analyse der Smart&Rich Academy. Spaß, Ausprobieren und Lernen stehen eindeutig im Mittelpunkt! 🙂

Was erwartet mich beim Spieleabend?

Dich erwartet kein monotoner Vortrag mit langweiliger PowerPoint-Präsentation. Freu dich stattdessen auf ungezwungenes Spielen und spannende Learnings in lockerer Atmosphäre. Für Snacks und Getränke ist ebenfalls gesorgt!

Ich habe beim nächsten Termin keine Zeit. Wann findet der nächste Abend statt?

Keine Sorge, der nächste Spieleabend kommt schneller, als du denkst! Wir veranstalten etwa einmal im Monat einen Spieleabend. Wann der nächste Termin stattfinden wird, geben wir natürlich rechtzeitig bekannt, damit du dir den Abend freihalten kannst 😉

Kann ich das Brettspiel "My First Million" kaufen?

Ja! Am Ende jedes Spielabends besteht die Möglichkeit das My First Million-Game zu erwerben und mit nach Hause zu nehmen.

Teste dein
Finanzwissen

Melde dich jetzt für den kostenlosen (!) My First Million Game – Spieleabend an und knack als erster die Million!

Viele Menschen überschätzen...

was sie heute erreichen können und unterschätzen was sie in 10 Jahren erreichen können.

- Anthony Robbins 

 

ALEXANDER OBERENZER

 

Köstlergasse 10 / 4,
1060 Wien

www.finum.at

Wertpapierverzeichnis

 

DAS WICHTIGE