fbpx

10 Buchtipps für deinen persönlichen, finanziellen und spirituellen Wachstum – Teil 1

10 Buchtipps für deinen persönlichen, finanziellen und spirituellen Wachstum – Teil 1

Aug 30, 2020

Regelmäßig fragen mich meine Klienten und interessierte Personen bei unseren My First Million Spielrunden nach Buchtipps. „Alexander, welche Bücher kannst du mir empfehlen?“. Heute möchte ich mit dir meine Top Five Bücher der vergangenen 18 Monate teilen. Jedes dieser Bücher hat mich durch Anregungen, neue Blickpunkte und Ideen bereichert und dadurch ein kleines oder größeres Puzzleteil zu meiner persönlichen Weiterentwicklung beigetragen. Weitere fünf Bücher meiner Top Ten werde ich mit dir in meinem nächsten Blogbeitrag teilen😊

Warum lese ich überhaupt?

Bücher sind für mich eine herrliche Quelle der Inspiration. Sie helfen mir, von großen Menschen und Ideen zu lernen, meine Denkmuster zu durchbrechen und Wissenswertes zu erfahren. Gute Ideen versuche ich dann auch immer so schnell wie möglich in mein Leben zu integrieren. Immer wieder sagen mir Menschen, dass sie keine Zeit zum Lesen haben. Das Argument kann ich bis zu einem gewissen Punkt nachvollziehen. Mein Tag ist auch relativ dicht, aber ich habe gelernt das Lesen in meinen Alltag als Angewohnheit zu integrieren. Ich fahre täglich rund 40 Minuten mit dem Zug – diese Zeit nutze ich entweder um zu lesen oder mein Tagebuch zu schreiben. Finde auch du einen Weg, wie du diese großartige Inspirationsquelle anzapfen kannst.

1. Quantum Success von Sandra Anne Taylor

Wer sich noch nie mit dem Thema Quantenphysik beschäftigt hat, dem empfehle ich dieses Buch wärmstens. Die kleinsten Teile sind nicht mehr Atome, sondern Quanten. Hier passiert der berühmte Versuchsleitereffekt. Allein die Absicht des Versuchsleiters beeinflusst das Testergebnis. Das heißt die objektive Messung, die wir aus der herkömmlichen Physik kennen, wie zum Beispiel bei der Erdanziehungskraft (Stein fällt weltweit messbar mit der gleichen Geschwindigkeit zu Boden), sind auf der Quantenebene nicht mehr objektiv messbar. Das Bewusstsein des Versuchsleiters, seine Gedanken reichen, um das Messergebnis zu beeinflussen und keine Messung gleicht der anderen. Die WOW-Erkenntnis: Wenn alles aus Quanten und Energie besteht, und wir diese allein mit unseren Gedanken beeinflussen können, dann haben wir viel größere Gestaltungsmöglichkeiten, als was wir aktuell ahnen. Großartiges Buch, das sehr systematisch Wege zum Quanten Success aufzeigt.

2. Automatic Millionaire von David Bach

Das ist ein Buch, welches sehr einfach zu lesen ist und dir nochmal genial aufzeigt, welche Auswirkungen deine täglichen Geldentscheidungen bzw. Ausgabegewohnheiten haben. Das Wertvolle an David Bachs Buch ist, wie er dich dazu bringt nachzudenken und ein ganz einfaches und sehr wirksames Geld- und Veranlagungskonzept zu entwickeln. Übrigens, wenn du von FiNUM betreut wirst, dann hast du diesen Ansatz schon umgesetzt😊.

3. Die Wissenschaft des Reichwerdens von Wallace D. Wattles

Wer kennt nicht das großartige Buch von Napoleon Hill „Denke nach und werde reich“, welches gegen 1940 das erste Mal erschienen ist und Millionen von Menschen begeistert hat. Die Wissenschaft des Reichwerdens erschien 1907 das erste Mal und hat Napoleon Hill inspiriert. Ganz klar, einfach und verständlich entwickelt Wattles eine Schritt für Schritt Anleitung, wie du es zu großem Wohlstand bringen kannst. Vor allem die Einstellung und der Glaube in der seelischen und materiellen Fülle leben zu dürfen/können hat mir sehr viel in den letzten Monaten geholfen.

4. Miracle Morning von Hal Elrod

Kennst du das, du wachst auf und denkst, eigentlich will ich gar nicht aufstehen? Wenn ja, dann ist das dein Buch. Elrod erklärt in seinem Buch, dass die erste Stunde deines Tagesbeginns entscheidend für den weiteren Verlauf deines Tages ist. Wie du diese Stunde gestaltest, welche Gedanken und Routinen du ausübst, hat entscheidenden Einfluss auf den Tagesverlauf. Sie ist sozusagen eine Blaupause, die dem Tag sagt: “Hallo, so soll mein Tag heute ablaufen“. Ich habe es selbst ausprobiert – es stimmt. Ist mein Tagesbeginn hektisch und von schweren Gedanken getragen, dann wird mein Tag, sagen wir diplomatisch, komplex. Wenn ich hingegen, ein paar körperliche Aktivierungsübungen, eine Kurzmeditation, ein paar Seiten eines inspirierenden Buchs lese, Tagesbuch schreibe, dann lenke ich meinen Tag anscheinend in eine positive Richtung. Wenn du nur versuchst 1-2 Punkte aus dem Buch umzusetzen, wird es dein Leben bereichern.

5. The Success Principles – the Workbook von Jack Canfield

Dieses Buch habe ich in unserem Sommerurlaub auf Kreta gelesen und ausgearbeitet. Mittlerweile haben meine Frau, mein Geschäftspartner und eine Freundin meiner Frau das Buch auch durchgearbeitet. Ich empfehle es zu lesen, wenn du Zeit und Abstand von deinem Alltag hast. Super im Urlaub bzw. zum Jahreswechsel anzugehen, weil es so tiefgehende Themen, wie deinen Life Purpose angeht. Zu wissen, was meine Lebensaufgabe, meine Mission und Vision sind, hilft dir in deinem Leben gute Entscheidungen zu treffen. Denn, was du in deinem Leben erreichst oder auch nicht, ist wesentlich von der Qualität deiner getroffenen Entscheidungen abhängig. Noch einfacher ausgedrückt: Wie es dir aktuell geht, wie deine aktuelle berufliche, private Situation ist, sind das Resultat deiner Entscheidungen der vergangenen Jahre.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

[yuzo_related]

Viele Menschen überschätzen...

was sie heute erreichen können und unterschätzen was sie in 10 Jahren erreichen können.

- Anthony Robbins 

 

ALEXANDER OBERENZER

 

Köstlergasse 10 / 4,
1060 Wien

www.finum.at

Wertpapierverzeichnis

 

DAS WICHTIGE